1. Deutsch
  1. Schrift
  2. +
  3. ·
Ihre Recht-Nummer für alle Fälle: 
07223 / 98 76-0 07221 / 971 57-40

Lebenslauf

Martin Wittke, LL.M., geboren am 25.04.1967 in Marburg a.d. Lahn, verheiratet, vier Kinder. Herr Rechtsanwalt Wittke ist seit 1996 in der Kanzlei tätig. Er bearbeitet das gesamte Gesundheitsrecht inklusive Arzthaftungsrecht und Kassenarztrecht, Sozialrecht und Versicherungsrecht. 


Mitglied im Deutschen Anwaltverein und den Arbeitsgemeinschaften Medizinrecht, Versicherungsrecht und Sozialrecht, Mitglied im Verein Anwalt für Ärzte sowie in der deutschen Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V.


Hobbys: Fußball, Gleitschirmfliegen, Reiten, Motorradfahren

1986: Abitur in Königstein
1986 - 88: Ausbildung zum Reserveoffizier der Bundeswehr (Oberleutnant der Reserve)
1988: Beginn des Jurastudiums in Heidelberg, ab 1990 an der Universität Konstanz
1993: 1. Staatsexamen Universität Konstanz
1990: Diplomvorprüfung in VWL (Buchführung)
1990 - 91: Teilnahme an der Introduction au droit francais
1993 - 94: Studium an der University of Exeter mit Magisterabschluss "Master of Law in European Legal Studies (LL.M.)"
1996: 2. jur. Staatsexamen
2000: Fachanwalt für Sozialrecht
2006: Fachanwalt für Medizinrecht
2015: Fachanwalt für Versicherungsrecht

Weiterbildung

Rechtsanwalt Martin Wittke, LL.M. hat an folgenden Fortbildungen teilgenommen:

2-3.3.2018
Jahresarbeitstagung Medizinrecht

1.3.2018
Aktuelles zur Vergütung von Krankenhausleistungen

15.12.2017
Abwehrstrategien und strafrechtliche Risiken bei sozialrechtlichen Betriebsprüfungen

14.7.2017
Berechnung Personenschaden, Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung und Krankenversicherung

27.4.2017
Korruption im Gesundheitswesen

23.3.2017
Das neue Bundesteilhabegesetz

24./25.02.2017
Jahresarbeitstagung Medizinrecht

23.02.2017
Aktuelles zur Vergütung von Krankenhausleistungen

16.12.2016
Beratung von Krankenhäusern

09.11.2016
Der dubiose Schadens- und Versicherungsfall

04./05.11.2016
Aktuelle Probleme breim Regress des Sozialversicherungsträgers

17./18.10.2016
Die Berechnung des Personenschadens

10.06.2016
Aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Entwicklung im Versicherungsrecht

09.05.2016
Medizinische Ermittlungen in der Unfallversicherung

11.12.2015
Fachtagung zur aktuellen Rechtsprechung des 1.Senats des Bundessozialgerichts zu Abrechnungsfragen im Krankenhaus

20.11.2015
Ärztliches Berufsrecht und Wirtschaftsstrafrecht

03.11.2015
Aktuelle Probleme und neueste Rechtsprechung zur allgemeinen Unfallversicherung

03.07.2015
Risiken der sozialrechtlichen Betriebsprüfung beherrschen - Scheinselbständigkeit, Scheinwerkverträge, Beitragsnachforderungen, Haftungsmanagement

26.06.2015
Personenschadenregulierung,
Haftpflicht(versicherungs)rechtliche Bezüge,
Personenschaden und Personenversicherung

25.06.2015
Die gesetzliche Unfallversicherung

19.- 20.06.2015
4. Süddeutsche Medizinrechtstage

08.05.2015
Beitragsrisiko Betriebsprüfung: Schadens- und Risikomanagement in den Bereichen Werkvertrag, Mindestlohn und Scheinselbstständigkeit

20.03.2015
Neue Entwicklungen im Vertragsarztrecht 2015

22.01.2015
Fachtagung zur aktuellen Rechtsprechung des BSG zum Krankenhausbereich sowie zu den Inhalten der neuen Prüfvereinbarung nach § 17c KHG

09.11.2014
Vortrag beim Bühler Rechtstag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

04.04.2014
14. Frühjahrstagung der AG Medizinrecht

21.03.2014
Neue Entwicklungen im Vertragsarztrecht 2014

13.11.2013
Arbeitsunfall- und Leistungsrecht in der gesetzlichen Unfallversicherung

09. bis 10.10.2013
Heidelberger Gespräch, wissenschaftliche Fortbildungstagung für Ärzte und Juristen aus den Bereichen Sozialmedizin und Sozialrecht                                                      

15.03.2013
Neue Entwicklungen im Vertragsarztrecht 2013

11.01.2013
"Gut befragt ist halb gewonnen" - Training von Zeugenvernehmungen

08.12.2012
Das Patientenrechtegesetz

27.06.2012
Professionelles Zahlungsmanagement der Krankenhäuser - Update 2012 -

04.05.2012
Beratung von Krankenhäusern

20. bis 21.4.2012
Frühjahrstagung Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im  Deutschen Anwaltverein

09.03.2012
Neue Entwicklungen im Vertragsarztrecht 2012

02.12.2011
Expertenseminar zum Vertrags(zahn-)arztrecht - update 2011 bei Prof. Dr. Ulrich Wenner (Vorsitzender Richter des 6. Senats Bundessozialgericht Kassel)

20.06.2011
Kooperation zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten im Fokus – Behinderungen, Barrieren, Blockaden und Fallstricke

18.06.2011
"Gut befragt ist halb gewonnen" - erfolgreiche Kommunikation im Gerichtssaal

25.03.2011
19. Symposium Anwälte für Ärzte

18.02.2011
Sozialrechtliche Jahresarbeitstagung

11.11.2010
Kanzleimanagement

23.09.2010
SGG-Fragen und aktuelle Fragen der Unfallversicherung

14.06.2010
Haushaltsführungsschaden

19.05.2010
Deutsche Kodierrichtlinien

12.03.2010
Aktuelle Rechtsprechung zur Arzthaftung, Schwerpunkt: Beweisfragen und Rolle des Sachverständigen im Prozess

05.03.2010
Neue Entwicklung im Vertragsarztrecht 2010

19.11.2009
Neue Entwicklung im Vertragsarztrecht 2010

19.11.2009
MDK-Prüfung in deutschen Krankenhäusern - Professionelle Strategien gegen unkalkulierbare Erlöseinbußen

06.11.2009
Anwaltskunst im Arzthaftungsrecht

21.10.2009
Berufsunfähigkeitsversicherung

„Leben Sie einfach weiter. Ich bringe Sie da durch."

Rechtsanwalt Martin Wittke, LL.M.